Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der Plattform www.mein-wohnraum-design.de (nachfolgend jeweils „Plattform“ genannt) und der Inanspruchnahme der dort angebotenen Leistungen. Es gelten jeweils die Nutzungsbedingungen, die zum Zeitpunkt des konkreten Besuchs des Internetnutzers bzw. der konkreten Inanspruchnahme von Leistungen auf der Plattform online abrufbar sind. Mit der Nutzung der Plattform und der Inanspruchnahme der angebotenen Leistungen erklärt der Nutzer sein vollständiges Einverständnis zu diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Andernfalls ist ihm die Nutzung der Webseite und der angebotenen Leistungen untersagt.

          Die Plattform wird unterhalten von:
          „Mein Wohnraum Design, Inhaber Christian Banholzer (nachfolgend jeweils MWD genannt)

 

          Service Hotline: +49 (0160) 98654065
          E-Mail: shop(at)mein-wohnraum-design.de

    1.2 Die Angebotenen Leistungen und das Angebot der Plattform richtet sich ausschließlich an Endverbraucher (nachfolgend auch „Kunden“ genannt), die im Internet Produkte oder Dienstleistungen erwerben, beantragen oder sich hierüber informieren möchten. Kunden erhalten auf dieser Plattform kostenlos Preisübersichten, Bezugsquellen von Produkten und Dienstleistungen, die in Kooperation befindliche Händler, Anbieter oder Dienstleister sowie sonstige Dritte (auch „Online Shops“ oder „Drittanbieter“ genannt) im Internet anbieten.

    Zusätzlich haben die Kunden die Möglichkeit auf der Plattform den eigenen 3D Wohnraumplaner „RoomArchitect“ für private Zwecke kostenfrei herunterzuladen und zu nutzen. Eine gewerbliche Nutzung des „RoomArchitects“ ist ausdrücklich untersagt. Für die Nutzung des 3D Raumplaners „RoomArchitect“ gelten ergänzend gesonderte Nutzungsbeindungen!

    Die zur Verfügung gestellten Produkte, Informationen und Dienstleistungen von kooperierenden Drittanbietern stellen keine rechtsverbindlichen Angebote von MWD dar. Die Informationsrecherche ist weitgehend automatisiert und basiert maßgeblich auf Informationen, die MWD, von Online Shops und Drittanbietern erhält. Trotz regelmäßiger Aktualisierung der automatisierten Prozesse, kann es im Einzelfall insbesondere hinsichtlich der Preise, der Verfügbarkeit und der Lieferzeit von Produkten und Leistungen, zu Abweichungen kommen. Durch das hohe Volumen an zu verarbeitender Information können Fehler in der Darstellung, insbesondere solche, die auf fehlerhafte Informationen von Seiten der Online Shops bzw. Drittanbieter beruhen, nicht vollständig ausgeschlossen werden. Deshalb kann Mein-Wohnraum-Design Handelsgesellschaft, Inhaber Christian Banholzer für die Richtigkeit der angebotenen Informationen keine Gewähr übernehmen.

    MWD weist ausdrücklich darauf hin, dass nicht alle am Markt verfügbaren Online Shops und Angebote berücksichtigt werden. Die Auswahl der geeigneten Produkte und Informationen steht im alleinigen Ermessen von MWD.

    1.3 Der Kunde hat keinen Anspruch auf Erbringung von Leistungen. MWD behält sich vor, jederzeit nach freiem Belieben und ohne Angabe von Gründen die Angebote, Teile der Angebote, URLs der Webseite zu ändern oder ganz einzustellen. Daraus erwachsen für den Kunden keinerlei Ansprüche gegenüber dem Betreiber.

    1.4 Der Betreiber behält sich das Recht vor, die Plattform um kostenpflichtige Angebote zu erweitern. Der Nutzer wird über den Inhalt und die Bedingungen für die Nutzung von kostenpflichtigen Angeboten sowie etwaige Widerrufsrechte vor der Nutzung der kostenpflichtigen Angebote informiert.

    1.5 Die Nutzungsbedingungen gelten auch dann, wenn der Zugriff auf die Plattform von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt.

    2. Vertragsverhältnisse

    2.1 Mit MWD kommen keine Kauf-, Dienstleistungs- oder sonstige Verträge über den Erwerb der dargestellten Produkte oder Leistungen zustande. Der Erwerb von Produkten und Leistungen auf den dargestellten Seiten und die damit verbundenen Vertragsabschlüsse kommen zwischen Kunden und Online Shops bzw. Drittanbietern zustande. Deswegen können für diese Verträge die jeweiligen AGB (und Widerrufsbelehrungen) der Online Shops zum Tragen kommen. Bei Interesse an einem Produkt findet eine Weiterleitung zum jeweiligen Online Shop oder Drittanbieter statt, von dem das Angebot stammt. Die Kunden sind verpflichtet sich auf den jeweiligen Seiten, vor dem Vertragsabschluss bzw. Bestellvorgang über für den Vertragsabschluss maßgeblichen Informationen und deren Aktualität selbst anhand der Angaben der betreffenden Online Shops zu informieren.

    2.2 MWD behält sich das Recht vor, zukünftig bestimmte Produkte von Drittanbietern bzw. Online Shops direkt und ohne Weiterleitung auf die Online Shop Webseite, anzubieten. In diesem Fall findet eine Übermittlung der Bestellung an den jeweiligen Online Shop statt. Auch hier agiert MWD nicht als Vertreter einer der Vertragsparteien und wird nicht selbst Vertragspartei eines zwischen Kunde und Online Shop möglicherweise geschlossenen Vertrages. Sämtliche Vertragspflichten entstehen einzig zwischen Kunde und Online Shop bzw. Drittanbieter. Es können für diese Verträge die jeweiligen AGB, Widerrufsbelehrungen der Online Shops und/oder Zahlungsdienstleister zur Anwendung kommen. MWD übernimmt keine Haftung für die auf den Seiten der Online Shops bzw. Drittanbietern geltenden Informationen, AGB oder Widerrufsbelehrungen.

    Auf der Plattform genannte Firmennamen, Logos und/oder Produktbezeichnungen sind geschützte Marken oder Warenzeichen der jeweiligen Anbieter.

    3. Haftung

    3.1 MWD haftet, sofern Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fallen. Für einfache Fahrlässigkeit haftet MWD nur bei Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Im Übrigen ist eine Schadensersatzhaftung für Schäden aller Art, gleich aufgrund welcher Anspruchsgrundlage, einschließlich der Haftung für Verschulden bei Vertragsschluss, ausgeschlossen. Sofern eine Haftung für einfache Fahrlässigkeit festgestellt wurde, ist die Haftung auf den Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen nach den bei Vertragsschluss bekannten Umständen üblicherweise gerechnet werden musste. Die genannten Haftungsausschlüsse und –beschränkungen gelten nicht in den Fällen zwingender gesetzlicher Haftung, insbesondere nach dem Produkthaftungsgesetz, bei Übernahme einer Garantie sowie bei schuldhaften Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit.

    3.2 MWD übernimmt keine Haftung oder Gewähr für Art, Umfang und Qualität der von den Online Shops und weiterer Drittanbieter direkt oder indirekt (z.B. über Verlinkung) verwiesen wird, angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder Informationen. Insbesondere übernimmt MWD keine Haftung oder Gewähr für die Funktionstauglichkeit von Produkten etc. aus den Online Shops oder von Drittanbietern. MWD übernimmt auch keine Haftung oder Gewährleistung für Erreichbarkeit, inhaltliche oder technische Gestaltung und Funktionsweise der Produkte oder Webseiten, auf denen es letztlich zum Vertragsabschluss kommen könnte.

    4. Hinweise auf geistiges Eigentum

    4.1 Die Webseite www.mein-wohnraum-design.de enthält Daten, Sucherergebnisse, Grafiken, Software, Texte und sonstige Informationen, die zu Gunsten von MWD und seiner Gehilfen mittels geistiger Eigentumsrechte, insbesondere nach dem Urheber- und Markenrecht geschützt sind. Vervielfältigungen, öffentliche Widergaben, Modifikationen und sonstige Eingriffe in diese Rechte sind sowohl ganz als auch teilweise nur mit schriftlicher Genehmigung von MWD erlaubt. Jeder nicht genehmigte Eingriff stellt einen Verstoß gegen die genannten rechtlichen Bestimmungen dar und wird rechtlich verfolgt. Insbesondere sind das automatisierte Auslesen der Datenbank und Webseiten und das Einbinden von Inhalten der Webseite im Frame ohne Einwilligung von MWD nicht gestattet. Der Nutzer darf die Plattform nur zur individuellen Information und für den eigenen Bedarf nutzen.

    5. Geltung deutschen Rechtes

    5.1 Auf die Nutzung der Webseiten und dieser AGB findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) Anwendung.

    6. Schlussbestimmungen

    6.1 Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

    6.2 Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Vertragen zwischen Ihnen und uns der Sitz von MWD.

    Allgemeine Nutzungsbedingungen für die kostenlose Nutzung der Software "3D RoomArchitect"

    1. Geltungsbereich

    1.1 Verantwortlich für die programmierte 3D Wohnraumsoftware „RoomArchitect“ auf der Webseite www.mein-wohnraum-design.de, ist Mein-Wohnraum-Design, Inhaber Christian Banholzer (nachfolgend MWD genannt).

        Service-Hotline: +49 (0160) 98654065
        Email: shop(at)mein-wohnraum-design.de
        nachfolgend MWD genannt.

    1.2 Zwischen dem MWD und dem Nutzer gelten ausschließlich diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen für den "3D RoomArchitect". Abweichende Vertragsbedingungen des Nutzers werden nicht Vertragsinhalt, auch wenn der Anbieter ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

    1.3 Mit dem Download der kostenlos vo MWD bereitgestellten Software „3D RoomArchitect“ akzeptiert der Nutzer die AGB des Anbieters. Sollte der Nutzer mit den AGB nicht einverstanden sein, darf er die Software nicht herunterladen.

    1.4 Abweichende Bedingungen des Nutzers finden keine Anwendung, auch wenn der Anbieter nicht ausdrücklich widerspricht. Es sei denn es wir ausdrücklich, schriftlich eine Abweichung vereinbart.

    1.5 Es gelten jeweils die Nutzungsbedingungen, die zum Zeitpunkt des konkreten Besuchs des Internetnutzers bzw. der konkreten Inanspruchnahme von Leistungen auf der Plattform online abrufbar sind.

    1.6 Es geltend ergänzend die gesetzlichen Bestimmungen, für die kostenlose Überlassung von Software. Insbesondere §§ 516 ff. BGB (Schenkung).

    2. Vertragsschluss

    2.1 Der Vertragsschluss erfolgt, sobald der Nutzer über die Webseite www.mein-wohnraum-design.de/index.php/roomarchitect-download.html den Downloadprozess des 3D RoomArchitects anstößt und der Installation zustimmt.

    2.2 MWD und Nutzer sind sich einig, dass die zur Verfügung gestellte Software unentgeltlich erfolgt. Gemäß §516 BGB ist von einer Schenkung auszugehen.

    2.3 MWD behält sich zu jedem Zeitpunkt das Recht vor, jederzeit die Plattform ohne Mitteilung an den Nutzer vorübergehend oder dauerhaft zu unterbrechen, einzustellen oder zu übertragen. Für den Nutzer entstehen hieraus keinerlei Gewährleistungsansprüche.

    3. Vertragsgegenstand, Leistungsumfang

    3.1 Gegenstand der Vertragsbedingungen ist die Überlassung der kostenlosen Software "3D RoomArchitect" an den Nutzer.

    3.2 Die kostenlose Software wird so bereitgestellt, wie sie zum Zeitpunkt der Überlassung bei MWD vorliegt.

    3.3 Der Nutzer hat sich vor dem Download (und somit vor Vertragsschluss) eigenständig über die Systemvoraussetzungen auf www.mein-wohnraum-design.de/index.php/roomarchitect-download.html informiert. Ihm sind auch die wesentlichen Funktionsmerkmale und -bedingungen des "3D RoomArchitect" bekannt.

    3.4 Nach dem derzeitigen Stand der Technik ist es nicht möglich, Softwareprogramme zu erstellen, die in allen Anwendungsfällen fehlerfrei arbeiten. Der Nutzer hat vor dem Download zur Kenntnis genommen, dass der "3D RoomArchitect" in einer sogenannten "Beta-Phase" ist und somit Fehler auftreten können. Garantien können hieraus keinesfalls abgeleitet werden.

    4. Nutzungsrechte und Urheberrecht

    4.1 Die Software "3D RoomArchitect" wurde von Christian Banholzer erstellt und ist urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht, Markenrecht und alle sonstigen Leistungsschutzrechte an der Software, die MWD dem Nutzer zur Nutzung überlässt oder zugänglich macht, stehen im Verhältnis der Vertragspartner ausschließlich Christian Banholzer zu.

    4.2 Die Software "3D RoomArchitect" ist für privaten, nichtkommerziellen Bereich von Privatpersonen (sogenannten Endverbrauchern) gedacht und entwickelt. Die gewerbliche Nutzung des 3D RoomArchitect ist jedoch gestattet. Dies gilt bis auf Widerruf.

    4.3 MWD behält sich das Recht ausdrücklich vor, zukünftige Downloads des Programms, mögliche Updates oder Erweiterungen kostenpflichtig anzubieten. In diesem Fall wird der Nutzer ausdrücklich vor dem Download darauf hingewiesen.

    4.4 Alle Verwertungshandlungen wie Verkauf, Vermietung, Verleih oder Verbreitung an Dritte (z.B. Outsourcing, Rechenzentrumstätigkeiten usw.) sind bis auf Widerruf durch MWD nicht erlaubt. Ausnahmen von dieser Regel bedürfen der ausdrücklichen, schriftlichen Erlaubnis durch MWD.

    5. Erfüllungsort

    5.1 Für alle Leistungen aus und im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist der Sitz von MWD.

    6. Pflichten des Nutzers

    6.1 Der Nutzer hat sich vor dem Download und vor der Nutzung der Software über die Systemanvoraussetzungen zu informieren.

    6.2 Der Nutzer nimmt vor der Nutzung der Software zur Kenntnis, dass es sich zum aktuellen Zeitpunkt um eine BETA-Version handelt und Fehler im Programm auftreten können. Auch nach der BETA-Phase kann nach aktuellem Stand der Technik ein reibungsloser Ablauf garantiert werden.

    6.3 Ansprüche des Nutzers auf Mängelbeseitigung durch MWD, bestehen bei kostenlos überlassener Software nicht.

    6.4 Die Haftung durch MWD ist auf den Fall beschränkt, dass ein Sachmangel an der Software arglistig verschwiegen wird. In diesem Fall hat MWD gem. § 524 Abs.1 BGB dem Nutzer den daraus entstandenen Schaden zu ersetzen.

    7. Haftung

    7.1 Wie in Punkt 6.3. aufgeführt, besteht bei kostenfrei überlassener Software kein Anspruch auf Mangelbeseitigung. Ansonsten haftet MWD nur, sofern der Nutzer Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder dem arglistigen Verschweigen beruhen.

    7.2 Den Einwand des Mitverschuldens bleibt MWD in jedem Fall offen. Der Nutzer hat insbesondere die Pflicht zur Datensicherung und zur Abwehr von Schadsoftware nach dem aktuellen Stand der Technik.

    8. Beginn und Ende der Rechte des Nutzers

    8.1 Das Eigentum an den überlassenen Nutzungsrechten nach Punkt 4 gehen mit dem Download und der Installation auf den Nutzer über.

    8.2 MWD kann die Rechte aus Punkt 4 aus wichtigem Grund widerrufen. Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn für den Anbieter ein weiteres Festhalten am Vertrag nicht zuzumuten ist. Dies gilt insbesondere wenn der Nutzer gegen Punkt 4 verstößt.

    8.3 Sollten keine Rechte aus Punkt 4 entstehen oder wurden diese widerrufen, kann MWD vom Nutzer die Rückgabe der Software verlangen oder die schriftliche Versicherung, dass diese vernichtet wurde. Zudem sind alle Kopien zu vernichten beziehungsweise zu löschen. Auch das ist gegenüber dem Anbieter schriftlich zu erklären.

    9. Schlussbestimmungen

    9.1 Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.

    9.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG)

    9.3 Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Vertragen zwischen Ihnen und uns der Sitz von MWD.

    9.4 Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.